Information

Ein Geistheiler aktiviert laut Gesetz die Selbstheilungskräfte. Er ersetzt weder Diagnose und Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten o.ä., noch stellt er selbst Diagnosen oder verschreibt Medikamente.

Traditionelle Philippinische Geistheilung und die Medizin

Die Behandlungen können neben einer herkömmlichen medizinischen Versorgung stattfinden und diese ergänzen.
Ich nehme keinerlei Einfluss auf die Einnahme von Medikamenten.  Die Anregung der inneren Heilkräfte eines Menschen kann die Verträglichkeit von Medikamenten fördern. So kann  zum Beispiel bei einer Begleitung von Krebspatienten in der Chemotherapie diese besser vertragen werden.